Schuss, Treffer: Sieg für Berlin!

28.09.2017

 

Der eigentliche Grund für unsere Blitztowntour war das Tropical Islands in Krausnick. Ein wenig Wärme und Entspannung im kalten, verregneten Deutschlandsommer 2017 abbekommen. Das war der Plan. 

Um das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden, entschieden wir uns zusätzlich für eine Übernachtung in Berlin. Lasst euch sagen, dass es die perfekte Entscheidung war. So viel hat sich verändert seit unserem letzten Besuch. Hier wird an allen Ecken und Enden gebaut und aufgepimpt. Unsere Hauptstadt ist und bleibt der Knaller. Wir sehen uns sicher ganz bald wieder, Berlin!

 

Where to stay:

Im modernen Hampton Inn Berlin West by Hilton wurden wir sanft gebettet. In Charlottenburg, gleich ums Eck vom Ku´damm gelegen, war das Haus eine hervorragende Wahl. Die U-Bahn-Station Uhlandstraße liegt nur wenige Gehminuten entfernt. 

 

 

Ganznahdrantipp:

Weil unsere Zeit im schönen Berlin extrem knapp war, wählten wir die  Bex- Stadtrundfahrt. Auf der zweistündigen YELLOW- Tour konnten wir Berlin im Energiesparmodus erkunden. Diese Hop on Hop Off -Tour war hervorragend geeignet, um einen kurzen Überblick über die Hauptstadt zu erhalten.

Im Zehn- Minuten-Takt  cruisen die Busse Open Top durch die Stadt, entlang der wichtigsten Sights, wie dem Potsdamer Platz, dem Checkpoint Charlie, dem Brandenburger Tor und dem zauberhaften Schloss Charlottenburg.

 

 

Triptipp:

Kommen wir zu unserem eigentlichen Ziel, dem Tropical Islands. Vielversprechend klang der Internetauftritt und die Werbung: "Lagune, Wasserfall, Whirlpools, Wohlfühltemperaturen das ganze Jahr...Südsee, Sandstrand, Palmen- nur 60 km entfernt von Berlin".

Insgesamt eine ganz nette Anlage mit neuem großen Außenbereich "Amazonia". Die Erwartungen waren hoch. Doch Urlaubsfeeling kam bei uns leider nicht auf. Dicht an dicht lagen wir auf Liegen nebeneinander. Es war sehr laut, weil das Gebäude bekanntlich eine Traglufthalle ist.

Die Kinderattraktionen waren ganz süß aber nicht vergleichbar mit anderen Badeparks. Die Luft war warm aber nicht zu heiß. Das Wasser könnte für meinen Geschmack deutlich wärmer sein. Die Preise sind akzeptabel aber für Familien grenzwertig. Ich erwarte auch an einem Urlaubstag, dass ich gut essen gehen kann und keinen Convenience- Schnellimbiß Klansch vorgesetzt bekomme.

Das Tropical Islands fällt daher für uns persönlich in die Kategorie: Haben wir gesehen, müßen wir aber bitte nicht nochmal haben. 

 

 

Snacktipp

Wir hatten leider nicht viel Zeit und nur ein paar wenige Stunden in Berlin. So entschieden wir uns für das typische Restaurant die Schildkröte. Das Traditionslokal liegt nur wenige Gehminuten entfernt vom Hotel und dem Ku´damm.

 

Alle Bewertungen von Sehenswürdigkeiten bis zu Hotels findet ihr ausführlich auf unserem Profil bei Tripadvisor!

 

Please reload

Please reload

© 2016 by Ipftrotter. Proudly created with Wix.com   

Impressum    Datenschutz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now