Eine Nacht im belgischen Schmuckkästchen Antwerpen

21.06.2017

Vor wenigen Wochen verschlug es uns kurz ins schöne Belgien. Antwerpen hat es uns angetan! Die Architektur, das Flair, die Einwohner! Ach, einfach ALLES war wundervoll in dieser Stadt. Unglücklicherweise konnten wir nur sehr kurz zu Gast in der City sein. Aber so viel ist sicher: Wir haben jede Stunde sowas von genossen! Antwerpen, es war wunderbar mit und bei dir!❤️

Where to stay:

Das Hilton Antwerp OldTown: Aus dem Hotelbett direkt in die City "fallen". Besser geht es nicht (uuuuund es befindet sich ein "Häagen- Dazs- Stand" gleich gegenüber-STRIKE!) In einem imposanten Bau mit Kuppel thront das Hotel. Altehrwürdig, etwas old fashioned aber äusserst charmant. Hier hätten wir es gut und gern noch ein paar Tage länger ausgehalten.

 

 

 

Triptipp:

Die gesamte Innenstadt ist ein wahrer Fundus an zauberhaften Häusern, liebevollen Shops, quirligen Bars, Restaurants und Cafés. Man hat das Bedürfnis, überall stehen zu bleiben und genauer hinzusehen. So viele kleine Details entdeckt man an den eng aneinander geschmiegten, schmalen Stadthäuschen. Imposant steht sie mitten im Getümmel, dicht an dicht mit den anderen Bauwerken und doch so würdevoll. Exakt so haben wir den Prachtbau bewundert-die Liebfrauenkathedrale (Onze-Lieve-Vrouwekathedraal), übrigens ein Weltkulturerbe der UNESCOMächtig gewaltig empfing uns der Grote Markt mit Stadhuis. Da lohnt es sich, ein paar Minuten auf einer Bank zu sitzen und den Blick schweifen zu lassen. Der "Diamond District" Antwerpens: Als "Welthauptstadt der Edelsteine" kommt frau nicht umhin, wenigstens von Weitem einen Blick auf das kostbare Blin-Bling in den Auslagen zu werfen. 

 

Ganznahdrantripp:

"Abgefahrene Must-see-points": Mit der Bimmelbahn "touristram" tuckelt ihr gemütlich vierzig Minuten durch die City. So könnt ihr die Hauptsehenswürdigkeiten des belgischen Schmuckkästchens relaxed "mitnehmen". Die Haltestelle befindet sich direkt am "Groenplaats".

 

 

Snacktipp:

Eingekehrt sind wir im neu eröffneten Hard Rock Café Antwerp. Es befindet sich gleich um die Ecke des Hilton Hotels, direkt am belebten Groenplaats. Dort wissen wir, dass wir spitzen Qualität zu einem vernüftigen Preis bekommen. Zu sehen sind u.a. Originale von John Lennon oder Miley Cyrus.

 

Please reload

Please reload

© 2016 by Ipftrotter. Proudly created with Wix.com   

Impressum    Datenschutz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now